WebAnalytics
OGV Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Kräuterwanderung auf der Tschengla

OGV Brandnertal am 08.06.2022

Kräuterwanderung auf der Tschengla

Kräuterwanderung am 8.6.2022 auf der Tschengla.

Um 17.00 Uhr trafen wir uns beim Wanderparkplatz, wo uns der Regen begrüßte. Da wir alle gut ausgerüstet waren mit Regenjacke und Schirm, konnte uns der Regen die gute Laune nicht verderben. Vom Wanderparkplatz bogen wir rechts ab und da standen auch schon die ersten Kräuter, Rotklee, Spitzwegerich, Mädesüß. Wir bekamen auch die Doppelgänger gezeigt. Zum Beispiel den gelben Enzian, wo man die Wurzeln erntet und seine giftige Doppelgängerin die weiße Germer. Bei der Verwechslung der Wurzeln kann dies tödlich ausgehen. Weiter führte uns der Weg Richtung Mottaköpfle, wo die Arnika blühte. Die Arnika kann bei Prellungen äußerlich und verdünnt als Tinktur angewandt werden. Am Ende der Wanderung gingen wir noch in den Kräutergarten von Birgit wo uns die Brennnessel genauer erklärt wurde und für jeden ein Glas Brennnesselsalz bereitstand. Wir die Kräuterfrauen bedanken uns nochmals recht herzlich für die netten und wissbegierigen Teilnehmer und das große Interesse an den Kräutern.

Für jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen

Jetzt den OGV Brandnertal unterstützen und diesen Artikel teilen.

Alles über den OGV Brandnertal unter ogv.at/ogv-brandnertal

Zur OGV-Familie zu gehören ist einfach, sinnvoll und bringt dir Vorteile.

Hinweis: Nach dem Ausfüllen dieses Formulars wird sich der von Ihnen bestimmte OGV Verein direkt bei Ihnen melden. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie schon bald in unserer großen OGV Familie begrüßen könnten. Garta tuat guat! Selbstverständlich werden Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht weiterverwendet.