OGV Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

OGV-Tipp: Torffreie Erde

OGV Dornbirn am 30.10.2021

Ein eigener Komposthaufen oder der Kauf von torffreier Erde schützen unsere Ökosysteme maßgeblich. Wir vom Obst- und Gartenbauverein Dornbirn haben für Sie einen Umweltipp.

Achten Sie beim Kauf von Gartenerde auf torffreie Gartenerde. Oder legen Sie gerne einen eigenen Komposthaufen an. So verwandeln Sie Lebensmittel- und Gartenabfälle zu nährstoffreichem Humus für Ihren Garten. Sie sparen dadurch nicht nur Geld, sondern leisten auch einen enorm wichtigen Beitrag für die Umwelt.

Schauen wir auf unsere Moore, denn Moore sind bedrohte Ökosysteme. Obwohl sie nur circa drei Prozent der Landfläche bedecken, speichern sie den erdgebundenen Kohlenstoff – um einiges mehr als alle Wälder der Erde. (Quelle: www.nabu.de)

Nutzen Sie eine der letzten Veranstaltungen in 2021 beim Obst- und Gartenbauverein Dornbirn, um sich nähere Informationen zum Thema zu holen. Direkt beim Obst- und Gartenbauverein erhalten Sie zudem die Kompostfibel. Und wer auf Terrasse oder auf Balkon gärtnert, muss mittels Wurmkomposter nicht auf eigenen Humus verzichten.

Am Samstag, 30. Oktober 2021 veranstalten wir im heurigen Jahr z. B. noch einenLaub-Flash-Mob an drei unterschiedlichen Orten in der Stadt Dornbirn, um auf die Fauna und Flora aufmerksam zu machen. 

Jetzt den OGV Dornbirn unterstützen und diesen Artikel teilen.

Alles über den OGV Dornbirn unter ogv.at/ogv-dornbirn

Zur OGV-Familie zu gehören ist einfach, sinnvoll und bringt dir Vorteile.

Hinweis: Nach dem Ausfüllen dieses Formulars wird sich der von Ihnen bestimmte OGV Verein direkt bei Ihnen melden. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie schon bald in unserer großen OGV Familie begrüßen könnten. Garta tuat guat! Selbstverständlich werden Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht weiterverwendet.