WebAnalytics
OGV Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Sommerschnittkurs des OGV Hard

OGV Hard am 04.08.2022

Der Sommerschnittkurs ist eine wichtige Ergänzung zum Winterschnitt. Aber auch Beeren sollten ihre Aufmerksamkeit bekommen.

 

Zu Beginn hieß Egon Puschngg bei hochsommerlichen Temperaturen ca. 30 Teilnehmer willkommen und informierte über die weiteren Vereinsaktivitäten und stellte die Referenten des Abends, Siegi Rohner für den Baumschnitt und Gebhard Bechter für den Beerenschnitt, vor.

Gebhard Bechter erklärte den fachmännischen Schnitt an Johannisbeere, Stachelbeere und Weinrebe und konnte aufgrund seines enormen Fachwissen auch zu vielen weiteren Fragen den interessierten Teilnehmern Antworten bieten.

Unser Baumwärter Siegi Rohner referierte zuerst über die Grundsätze des Sommerschnitts. Danach gings es zum praktischen Teil über. Obstbäume werden mit einem behutsamen der Jahreszeit entsprechend angepassten Schnitt wieder in Form gebracht, wobei die drei Aspekte LUFT – LICHT – SONNE im Vordergrund stehen. Anhand des ersten Baumes demonstrierte Siegi Rohner die Vorgehensweise, wobei er auch das "Reißen" der Triebe als schonende Form des Entfernens des Wasserschoße erläuterte. Die Behandlung des Baumes geht von oben nach unten und von außen nach innen. 

Der Sommerschnitt wird bei stark wachsenden Obstbäumen immer wichtiger. Er bremst das Wachstum, führt zur Bildung neuer Fruchttriebe und sorgt bei Äpfeln außerdem dafür, dass die vorhandenen Früchte besser ausreifen.

Ein großer Dank gebührt Gebhard Bechter und Siegi Rohner  für die fachkundige Betreuung und Führung, aber auch Reinhard Mäser als Obmann des Schrebergartenvereins, Walter Kühne für die Mitorganisation mit all ihren Helfern für die Durchführung des Kurses und der Verpflegung im Anschluss an die Schulung. 

Jetzt den OGV Hard unterstützen und diesen Artikel teilen.

Alles über den OGV Hard unter ogv.at/ogv-hard

Zur OGV-Familie zu gehören ist einfach, sinnvoll und bringt dir Vorteile.

Hinweis: Nach dem Ausfüllen dieses Formulars wird sich der von Ihnen bestimmte OGV Verein direkt bei Ihnen melden. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie schon bald in unserer großen OGV Familie begrüßen könnten. Garta tuat guat! Selbstverständlich werden Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht weiterverwendet.