WebAnalytics
OGV Obst- und Gartenkultur Vorarlberg

Weidenflechtkurs des OGV Hard

OGV Hard am 06.05.2022

Am Freitag, 06. Mai 2022, kamen 12 Teilnehmer/innen im Vereinslokal des Harder Krippenbauvereins zusammen um einer alten Tradition zu frönen.

Unter der fachkundigen Leitung der beiden Wolfurter OGV Referentinnen Renate Moosbrugger und Sigrid Schertler wurden unterschiedlichste Kunstwerke in der sogenannten „Wursttechnik“ geschaffen. Die dafür benötigten Weidenruten wurden von den beiden Referentinnen mitgebracht. Die Qualität und die Frische der Weiden ist ausschlaggebend, damit die gewünschten Dekorationsartikel entsprechend gelingen.

Die 1-jährigen Ruten werden in der Zeit der Wachstumspause  (Dezember bis Februar) geschnitten und vor der Verwendung 2 bis 3 Wochen gewässert, damit sie entsprechend biegsam sind.
Obwohl das Verflechten der Weidenruten offensichtlich recht anstrengend war, waren sich am Abend alle Teilnehmer/innen einig, dass sie für die angefertigten Werkstücke zuhause einen schönen Platz finden werden.

Der OGV Hard möchte sich bei unserem Vorstandsmitglied Brigitte Wörz recht herzlich bedanken. Brigitte Wörz hat diesen Kurs hervorragend organisiert und vorbereitet. Außerdem möchten wir uns bei dieser Gelegenheit bei Ulrike Kohler, der Obfrau des Krippenbauvereins Hard bedanken, dass das Vereinslokal unentgeltlich für diesen Kurs bereitgestellt wurde. (Egon Puschnigg)

Jetzt den OGV Hard unterstützen und diesen Artikel teilen.

Alles über den OGV Hard unter ogv.at/ogv-hard

Zur OGV-Familie zu gehören ist einfach, sinnvoll und bringt dir Vorteile.

Hinweis: Nach dem Ausfüllen dieses Formulars wird sich der von Ihnen bestimmte OGV Verein direkt bei Ihnen melden. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie schon bald in unserer großen OGV Familie begrüßen könnten. Garta tuat guat! Selbstverständlich werden Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht weiterverwendet.